Sie sind hier

Startseite » Praxis für Alternative Medizin

 

NIS (Neurologisches IntegrationsSystem)
 

 

Unser Nervensystem:
Es ist das wichtigste und komplexeste Organ, steuert alle Körpersysteme, vernetzt alle Körperfunktionen und regelt unser Verhalten.

Ob es sich um:

  • Beschwerden im Bewegungssystem
  • Störungen der Organfunktion
  • um mentale und emotionale Probleme
  • lokale Verletzungen / Traumata

handelt, allen Krankheiten kann eine fehlerhafte Steuerung des Nervensystems zu Grunde liegen. Die Funktion jeder unserer ca. 50 Billionen Zellen ist abhängig von dem Signal, welches die Zellen erhalten. Zuständig für die Erzeugung dieser Steuersignale ist das Gehirn.

 

Praxis für Alternative Medizin - Carina Lechner: NIS Therapie
 

Die Information darüber, welches Steuersignal das derzeit günstigste ist, berechnet das Gehirn anhand der Informationen aus dem Körper und der Umwelt. Das beste Steuersignal ist immer das, welches den Körper in einem stabilen und gesunden Zustand hält. Deshalb ist es wichtig, für Beschwerden aller Art Behandlungskonzepte zu nutzen, welche die Untersuchung und Behandlung des Nervensystems in den Mittelpunkt der Therapie stellen. 

Zuerst wird über einen festgelegten Satz an Tests – in denen ein Muskeltest als Feedback-Mechanismus verwendet wird -  festgestellt, welche Funktionen und Strukturen des Körpers das Gehirn nicht vollständig kontrollieren kann. Um eine optimale Funktion wieder herzustellen, muss das Gehirn die fehlgesteuerten Regelkreise erkennen und wieder neu ansteuern. Dies geschieht durch Beklopfen beider Gerhirnhälften, während der gestörte Regelkreis manuell gehalten wird. Nachdem das Gehirn die fehlgesteuerten Strukturen erkannt hat, stellt es die bestmögliche Funktion selbst wieder her. Dadurch kommt es zu einem – unter Umständen sehr raschen - Abklingen oder Verbesserung der ursprünglichen Beschwerden.

Die Betreuung mittels NIS ist individuell auf jeden Patienten abgestimmt. Jede Veränderung wird durch das Gehirn selbst vorgenommen. Der Therapeut fungiert quasi als Vermittler. Das macht NIS zu einer der sichersten Behandlungsoptionen!

Mehr Infos unter:  www.neurolog.de